Unser Partner: H+L Baustoffwerke

Die H+L Baustoffwerke sind unsere Nr. 1 im Bereich Produktion von Blähtonwänden und professionellem Systemrohbau .

Das H+L Werk Glauchau:

Das H+L Werk Glauchau liegt im schönen Sachsen. Von hier aus werden unsere LiaSTONE Baustellen in Mittel- und Norddeutschland mit Liapor Blähton Massivwänden (Markenname klimapor), mit Betonmassivwänden, mit kompletten Systemrohbauten, mit Fertigdecken und Treppen beliefert. Von hier kommen auch Sonderbauteile wie Spezialbalkone und bald auch Doppelwände. Das Werk hierfür wird gerade gebaut. In Glauchau sitzt auch das ganze technische Büro für den Bereich Systemrohbau. 

Das H+L Werk Uehlfeld:

Das H+L Werk Uehlfeld liegt in der Nähe von Nürnberg in Nordbayern. Von hier aus werden unsere LiaSTONE Baustellen in Österreich, die Schweiz und Südbayern mit Liapor Blähton Massivwänden (Markenname klimapor), mit Betonmassivwänden, mit kompletten Systemrohbauten, mit Fertigdecken, Spannbetondecken und Treppen beliefert.

Die Lechner Group - Zentrale Uehlfeld

Unser Produktionspartner, die H+L Baustoffwerke sind Teil der Lechner Group, der mittlerweile 8 Unternehmen angehören. Hier werden die Weichen für alle Unternehmensteile gestellt. Immer mit dem positiven Blick nach Vorne.  Die Lechner Group ist uns von liaSTONE Systembau ein sicherer, bodenständiger, zuverlässiger und fairer Partner.

Unser Partner H+L Baustoffwerke: Seit über 40 Jahren Profis im Bereich Fertigteiltechnik, Beton und Blähton:

Unser Partner H+L kann auf eine weit über 100jährige Firmengeschichte zurückblicken. Als Bauunternehmung gegründet hat man sich zu einem der bedeutendsten Spezialisten für Fertigteiltechnik, Systemrohbau und modulares Bauen mit zwei großen Werken in Sachsen und Bayern entwickelt. Seit Ende der 70er Jahre setzt man hier im Bereich Beton- und Leichtbeton-fertigteile mit Innovationen immer wieder neue Akzente am Markt.

LiaSTONE Systembau:  Systembaupartner und Vertriebspartner der H+L Baustoffwerke

Alle LiaSTONE Systembauleistungen, angefangen vom einfachen Systemrohbau über den Systemrohbau plus, den LiaSTONE Ausbauhäusern, bis hin zu schlüssel- und bezugsfertigen LiaSTONE Massivhäusern haben eines gemeinsam: Der Systemrohbau wird immer von unserem Partner H+L produziert. Wir kennen den deutschen Markt, die Qualitäten der am Markt agierenden Hersteller und haben uns aus dieser Kenntnis heraus für die H+L Baustoffwerke als Partner entschieden. Hier stimmen Technik, Know How, Produktion, Qualität, die Baustellenlogistik und die Montageteams.

Außerdem gefällt uns der ehrliche und offene, sympathische Umgang, den man hier in Glauchau und Uehlfeld mit seinen Kunden und Partnern pflegt. 

LiaSTONE Systembau:  Werksvertretung der H+L Baustoffwerke für Deutschland, Österreich, Schweiz.

LiaSTONE Systembau ist die offizielle Werksvertretung der H+L Baustoffwerke und im Bereich Deutschland, Österreich, Schweiz ein kompetenter und zuverlässiger Partner, wenn es um den Bereich Systembau, serielles Bauen, modulares Bauen und einfach darum geht Bauvorhaben und Bauprojekte gleich welcher Größe durch die Verwendung von Fertigteilbau effizienter, kostengünstiger und schneller zu machen. Die LiaSTONE Systembau als Handelsvertretung berät und betreut in der DACH-Region Architekten, Ingenieurbüros, Investoren und Projektentwickler in Sachen H+L Systembau und Fertigteiltechnik. Hans-Jürgen Amend, Inhaber von LiaSTONE, ist seit über 31 Jahren in der Fertigteil- und Baustoffbranche tätig und gibt hier gerne seinen Wissensschatz weiter an die Kunden.

Gebietskarte LiaSTONE DACH Region 2017
Gebietskarte LiaSTONE DACH Region 2017

Produktion Fertigdecken

Die Fertigdeckenproduktion in Glauchau ist sehr modern und verwendet sehr hohe Betongüten, sowie die gleichbleibenden Bedingungen der Hallenfertigung gewährleisten eine stets gleichbleibende Qualität für unsere LiaSTONE Massivhäuser. Die Decken sind völlig unterstützungsfrei auf der Baustelle und sorgen so für einen noch schnelleren Baufortschritt.

Blähton Massivwandproduktion

Die Blähton Massivwände aus Glauchau erfüllen sämtliche Ansprüche an Oberflächenqualität. Sie sind stets planeben, rechtwinklig und sehr maßgenau. Das ist auch wichtig für die spätere Montage. In Glauch können sowohl haufwerksporige als auch gefügedichte Wände produziert werden. So entstehen jedes Jahr zigtausende Quadratmeter wohngesunde, ökologische und nachhaltige Massivwände in Glauchau und Uehlfeld.

Fertigtreppenproduktion

Das schöne an den Fertigtreppen aus Glauchau ist, dass sie belagfertig geplant und geliefert werden, dass die Unterseite und die Seiten streichfertig sind, also nicht mehr verputzt werden müssen, dass eine teure und aufwendige aus Holz gebaute Bautreppe entfallen kann. Mit verstellbaren Systemschalungen können wir nahezu alle Anfragen abdecken, die von Bauherren, Architekten und Hausbaufirmen auf uns zukommen.